Lottozahlen von Mittwoch

Welche Freude war es damals, als man auch aus der Mitte der Woche einen Lottotag machte. Es geschah im Jahre 1982, wo man am 28. April die ersten Lottozahlen von Mittwoch gezogen haben. Dies war aber nicht das Lottospiel, was heute bekannt ist. Teil des Samstagslotto wurde der Spieltag Mittwoch am 06.12.2000, wo man die Gewinnsumme auf das gleiche Niveau wie am Samstag gehoben hat. Im Falle das der Jackpot nicht geknackt wurde, wird es auf das nächste Spieltag übertragen. Seit dem nutzen die Lotto Statistiker beide Ziehungen der Woche zusammen.

Wie die Lottozahlen von Mittwoch ihre aktuelle Gewinnzahlen beeinflussen

Wenn es ums Lotto geht, kann man nur an eines denken: „Welche Lottozahlen kommen als nächstes?“ Natürlich wie immer, kann man diese Millionen schwere Frage nicht beantworten, aber näher der Antwort kann man mit einen klaren Kopf schon kommen. In einem älteren Beitrag „Logik, wie die Lottozahl von Samstag wählen“ wurde eine sehr einfache und effektive Logik erklärt, wie man die vorhandenen Lottozahlen nutzen kann,

Weiterlesen >


Mittwoche Lottozahlen seit 2000 bis heute!

Seit dem 6. Dezember 2000 wird im Spiel Lotto 6 aus 49 nicht nur Samstags die Zahlen gezogen, sondern es gibt auch jetzt an Mittwoche Lottozahlen. Bis dem 3. Juli 2013 waren es insgesammt 658 Ziehungen am Mittwoch, was eine bedeutungsvolle Anzahl ist. Am 4 Mai wurden an den Regeln ein wenig gedreht, so sind es nur noch 7 Ziehungen in einer Runde. Hier die wichtigsten

Weiterlesen >